Schneeberg: Badespaß als Auftakt zum Eventjahr

(vom 29.01.2019)

Die Stadtwerke Schneeberg GmbH haben am Dreikönigstag im Dr.-Curt-Geitner-Bad die traditionelle Event-Saison eröffnet. Der 11. Silberstrom-Familien-Badetag bildete dabei den Rahmen. Von Vorführungen der Schwimmer des SV Schneeberg über, Spiele rund ums Wasser bis zu Schnuppertauchen wurde dabei einiges geboten. Auch in der kommenden Saison planen die Stadtwerke wieder zahlreiche Events: Ob Eisarena, Filzteichfest, Rock am Teich oder das Drachenbootrennen – für jung und alt ist diesmal wieder etwas dabei.

Der Badetag war auch eine gute Gelegenheit, um Bilanz zu ziehen. Laut Stadtwerke-Geschäftsführer Gunar Friedrich verbuchten sowohl das Strandbad Filzteich mit rund 65.000, als auch das Geitner-Bad mit rund 50.000 Besuchern eine erfolgreiche Badesaison in 2018.

www.silberstrom.de

Schneeberg: Badespaß als Auftakt zum Eventjahr


E-world 2019: Besuchen Sie uns an Stand 2-124

Regionalstrom: ASEW unterstützt Stadtwerke

Energiewende I: Energiestaatssekretär ernannt

Energiewende II: Bundesregierung widerspricht Monopolkommission

Effizienz: Förderung neugeordnet

Digitalisierung: BMWi bewertet Fortschritt

Jena: Auszeichnung für Quartiersprojekt

Pirmasens: Betrüger unterwegs

Bamberg: Grundschüler wetten gegen Stadtwerke

Schneeberg: Badespaß als Auftakt zum Eventjahr

Kohleausstieg: Kommission empfiehlt Zieldatum

Erneuerbare: Gleichstand mit Kohlestrom

Stadtwerke: Erfolgsrezept bei Neugründung?

Heizung: Abrechnungen oftmals falsch

QualitEE: Europäischer Marktreport online


zurück