BG

Neuss: Erfolgreich mit Contracting

German Contract GmbH, eine Tochter der Stadtwerke Neuss GmbH, hat die eigenen Aktivitäten im Bereich Contracting ausgebaut. Anfang des Jahres ging in der Hattinger Gemüsescheune eine Pellet-Produktionsanlage in Betrieb, die künftig Waldrestholz-Pellets produzieren wird. Die Anlage wurde nach den Worten von German-Contract-Geschäftsführer Dirk Hunke bereits Mitte 2016 installiert. Allerdings habe der Probebetrieb gezeigt, dass die vorhandene Strommenge nicht ausreichend gewesen sei. Dies habe man durch einen größeren Transformator – 600 statt 400 Kilovoltampere Dauerleistung – beheben können.

1,5 Millionen Euro hat die Installation gekostet, jährlich 4.000 Tonnen Pellets soll die Anlage erzeugen. Dabei ist der dezentrale Vertrieb durchaus eines der Hauptziele, denn es sei doch „ökologisch nicht sinnvoll, dass Pellets aus den USA importiert werden“. Die Anlage ist ein Pilotprojekt. Erweist es sich als Erfolg, sollen andere Interessierte die Möglichkeit erhalten, diese Herstellungsweise zu nutzen.

www.germancontract.com 
www.stadtwerke-neuss.de

 



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< November 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 1 2 3 4 5
45 6 7 8 9 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27 28 29 30
Heute: 17. November 2017

Newsletter