BG

Osterholz: Zuschlag für LED-Umrüstung

Die Osterholzer Stadtwerke GmbH & Co. KG haben die Ausschreibung für die Umrüstung der städtischen Beleuchtung in Osterholz-Scharmbeck gewonnen. Die Stadtwerke können damit über 1.100 HQL-Leuchten durch LED-Technik effizienter machen. Stadtwerke-Geschäftsführer Christian Meyer-Hammerström zeigte sich erfreut „über diesen Auftrag in unserem Heimatort“. Der Ausschreibungszuschlag sei ein Beweis, dass die Stadtwerke wirtschaftlich und kostengünstig arbeiteten. „Und wir kennen uns hier vor Ort bestens aus. In den letzten Jahren haben wir umfassende Erfahrungen in den Gemeinden Lilienthal und Grasberg bei der Umrüstung auf effiziente und modernste LED-Technik gewonnen.“ Auch Bürgermeister Torsten Rode zeigt sich zufrieden: „Ich bin glücklich, dass sich unsere Stadtwerke bei der Ausschreibung durchgesetzt haben.“ Das zeige die Qualität der Stadtwerke, die ein guter und bekannter Partner an der Seite der Stadt seien. 

www.osterholzer-stadtwerke.de



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< Mai 2018 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 1 2 3 4 5 6
19 7 8 9 10 11 12 13
20 14 15 16 17 18 19 20
21 21 22 23 24 25 26 27
22 28 29 30 31
Heute: 22. Mai 2018

Newsletter