BG

Bochum: Portal für Installateure

Die Netzgesellschaft der Stadtwerke Bochum GmbH bietet seit Jahresbeginn ein Internetportal für Installateure. Wie die Stadtwerke mitteilten, könnten Installateure auf diesem Weg die Inbetriebsetzungsanträge für Hausinstallationen einreichen. Damit gehörten die sogenannten „I-Anträge“ in Papierform endgültig der Vergangenheit an. Laut dem Geschäftsführer der Stadtwerke Bochum Netz GmbH, Holger Rost, setze das Unternehmen konsequent auf die Digitalisierung der Kundenprozesse.

Unter www.stwbo-netz.de könnten die Installateure Angaben etwa zu Objekt-, Kunden- und technischen Daten sowie zum Messkonzept machen, gäben einen Terminwunsch ab und sendeten den Antrag in digitaler Form an die Stadtwerke. Über eine Statusanzeige sei der aktuelle Stand der Bearbeitung jederzeit nachvollziehbar und erleichtere die weitere Planung. In die Entwicklung waren mehrere Bochumer Installateure einbezogen. Die Plattform ist mobil nutzbar, eine Registrierung im Vorfeld ist nötig.

Die Stadtwerke Bochum Netz GmbH bearbeitet pro Jahr rund 5.000 Inbetriebsetzungsanträge. Dabei handelt es sich sowohl um Neuanlagen als auch Änderungen an bestehenden Anlagen oder Wiederinbetriebsetzungen.

www.stadtwerke-bochum.de



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< August 2018 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5
32 6 7 8 9 10 11 12
33 13 14 15 16 17 18 19
34 20 21 22 23 24 25 26
35 27 28 29 30 31
Heute: 14. August 2018

Newsletter