BG

Projektgemeinschaften: EWärmeG im Fokus

Bis zum Jahr 2050 will die Bundesregierung einen nahezu klimaneutralen Gebäudebestand realisieren. Baden-Württemberg ist hier Vorreiter und hat bereits vor einer bundesdeutschen Lösung sein Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG) auf den Weg gebracht.

Hierauf baut die ASEW mit der neuen Projektgemeinschaft EWärmeG auf. Die Auftaktveranstaltung findet am 21. März 2018 in Ettlingen statt.

Ziel ist, den Austausch zwischen Stadtwerken in der Region anzuregen.

Ansprechpartner
Robert Grossmann 
0221.931819-19
grossmann@asew.de



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< Juli 2018 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 1
27 2 3 4 5 6 7 8
28 9 10 11 12 13 14 15
29 16 17 18 19 20 21 22
30 23 24 25 26 27 28 29
31 30 31
Heute: 16. Juli 2018

Newsletter