BG

Bielefeld & Gütersloh: Gemeinsamer Windpark vor Netzanschluss

Die Stadtwerke Bielefeld GmbH und die Stadtwerke Gütersloh GmbH haben ein gemeinsames Windenergieprojekt realisiert. Der Windpark Hasselbach ging dabei schneller in den Probebetrieb als geplant. Nach Angaben der Stadtwerke Bielefeld habe vor allem gutes Wetter dafür gesorgt, dass die 200 Meter hohen Windräder zügig errichtet werden konnten. So ist mit dem Netzanschluss noch im Juli zu rechnen – ursprünglich waren beide Unternehmen erst von August ausgegangen.

Der neue Windpark soll im Regelbetrieb rund 21,9 Gigawattstunden Strom pro Jahr produzieren. Dies entspricht zugleich der Vermeidung von 16.000 Tonnen Kohlendioxidemissionen jährlich. Beide Stadtwerke investierten insgesamt 16 Millionen Euro in das Gemeinschaftsprojekt.

Es ist der zweite gemeinsam betrieben Windpark für die Partner. Erst im letzten Jahr war ein gemeinsames Windenergieprojekt mit fünf Anlagen an der A 2 in Rheda-Wiedenbrück realisiert worden.

www.stadtwerke-gt.de
www.stadtwerke-bielefeld.de



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< August 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
32 7 8 9 10 11 12 13
33 14 15 16 17 18 19 20
34 21 22 23 24 25 26 27
35 28 29 30 31
Heute: 18. August 2017

Newsletter