BG

Umfrage: Planen Sie ein regionales Ökostromprodukt?

Das EEG 2017 sieht die Möglichkeit vor, Grünstrom aus regionaler Erzeugung mit entsprechender Kennzeichnung auch auf Basis der EEG-Förderung zu vertreiben. Hierzu arbeitet das Umweltbundesamt an einer entsprechenden Verordnung.

Noch sind wenige Details bekannt. Entsprechend gespannt wartet die Branche auf die Veröffentlichung der Verordnung.

Ansprechpartner
Christian Esseling
0221.931819-31
esseling@asew.de



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< Juli 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 1 2
27 3 4 5 6 7 8 9
28 10 11 12 13 14 15 16
29 17 18 19 20 21 22 23
30 24 25 26 27 28 29 30
31 31
Heute: 21. Juli 2017

Newsletter