BG

HKN: Kurzer Blick auf die Marktentwicklung

Am Markt für Herkunftsnachweise (aus skandinavischer Wasserkraft, also der Bezugsgröße für den HKN-Markt) zeigt sich aktuell eine deutliche Verteuerung. Für Herkunftsnachweise aus skandinavischen Quellen fallen aktuell mehr als 1,40 Euro je Megawattstunde an. Damit haben sich diese in den letzten Wochen um gut 40 Prozent verteuert. Zwei Gründe sind prognostizierte schwache Niederschläge im skandinavischen Raum sowie eine stärkere Nachfrage außerhalb Deutschlands.

Natürlich kann sich dieser aktuelle Trend auch rasch wieder in eine andere Richtung bewegen. Danach sieht es jedoch zumindest derzeit nicht aus. In jedem Fall lohnt es sich damit noch mehr, HKN-Einkäufe gebündelt anzugehen. Dazu bietet die ASEW auch in diesem Jahr erneut eine Sammelausschreibung an. In den letzten Jahren erzielten daran beteiligte Stadtwerke gute Ergebnisse.

Die Sammelausschreibung findet Anfang September statt. Bei Interesse wenden Sie sich einfach an 

Christian Esseling
0221.931819-31
oekoenergie@asew.de



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< August 2018 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5
32 6 7 8 9 10 11 12
33 13 14 15 16 17 18 19
34 20 21 22 23 24 25 26
35 27 28 29 30 31
Heute: 11. August 2018

Newsletter