BG

Contracting: Einsparungen im Fokus

Das neue BAFA-Förderprogramm für Beratungen durch Projektentwickler zum Energiespar-Contracting soll die Planung für den Einsatz und Betrieb hocheffizienter Anlagentechnik in Kommunen oder Unternehmen voranbringen. Contracting bietet für Investoren die Chance zur Realisierung anspruchsvoller Energiespar-Projekte mit Hilfe von spezialisierten Energiedienstleistern und eröffnet neue Wege der Finanzierung energieeffizienter und somit kostensparender Technologien.

Die Möglichkeiten von Energiespar-Contracting stehen im Mittelpunkt des europäischen Forschungsprojekts Energy Performance Contracting Plus (EPC+). Ziel von EPC+ ist es, Transaktionskosten bei Energiedienstleistungsangeboten so zu reduzieren, dass für Energiedienstleistungsanbieter auch Projekte und Investitionen kleineren Ausmaßes in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) möglich werden. Dazu haben die Projektpartner eine Reihe von Unterstützungsmaterialien erarbeitet, die frei auf der Projektwebseite zugänglich sind.

Ansprechpartner
Stefan Schulze-Sturm
0221.931819-20
schulzesturm@asew.de



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< Mai 2018 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 1 2 3 4 5 6
19 7 8 9 10 11 12 13
20 14 15 16 17 18 19 20
21 21 22 23 24 25 26 27
22 28 29 30 31
Heute: 25. Mai 2018

Newsletter