BG

Aachen: Vattenfall übernimmt Trianel PED

Vattenfall hat die digitale Vertriebsplattform „Trianel PED“ der Trianel GmbH übernommen. Damit will das Unternehmen sein Angebot für dezentrale Energielösungen in Deutschland ausbauen. Trianel PED bietet Dienstleistungen rund um die Bereiche Photovoltaik, Speichersysteme, Wärmelösungen und E-Ladestationen. Zur Kaufsumme schweigen sich die Partner aus. Trianel wird gemeinsam mit Vattenfall weiterhin die Angebote rund um Trianel PED und die damit verbundenen White-Label-Produkte anbieten.

Die Potenziale für entsprechende Lösungen sind groß. In den kommenden Jahren wird vor allem der Bereich dezentrale Energielösungen wachsen. Wie der Geschäftsführer der Vattenfall Europe Sales GmbH, Rainer Wittenberg, betont,  ermögliche es Trianel PED, „das stark wachsende Interesse unserer deutschen Kunden an nachhaltigen Energielösungen noch besser zu bedienen.“ Laut dem Sprecher der Geschäftsführung der Trianel GmbH, Sven Becker, habe Trianel mit Trinal PED digitale Pionierarbeit geleistet. „Über die Kooperation mit Vattenfall kann die notwendige Skalierung und Weiterentwicklung der Plattform gewährleistet werden. Dadurch erhalten auch die Stadtwerke-Kunden leistungsfähigere White-Label-Lösungen.“

www.trianel.com



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< November 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 1 2 3 4 5
45 6 7 8 9 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27 28 29 30
Heute: 20. November 2017

Newsletter