BG

Wolfenbüttel: E-Mobilität & Wärme für`s neue Quartier

In Wolfenbüttel entsteht im Auftrag der Wohnbaugesellschaft Wolfenbüttel (WoBau) derzeit ein Wohnquartier mit sechs Mehrfamilienhäusern. Die Energie für das Quartier liefert Kraft-Wärme-Kopplung. Und die Menschen mobil machen die Stadtwerke Wolfenbüttel GmbH: Sechs Ladestationen für Elektroautos gehören zum Quartierskonzept! WoBau-Geschäftsführer Markus Hering sieht darin eine Möglichkeit, Energieeinsparung zu forcieren. „Wir möchten unseren Mietern die Möglichkeit geben, ihren Teil zur Energiewende beizutragen.“ Laut der kaufmännischen Geschäftsführerin der Stadtwerke, Vera Steiner, investiere das Unternehmen mit Blick auf die Mobilität der Zukunft in die Infrastruktur. „Die Zeit für E-Mobilität ist reif; wir schaffen die Voraussetzungen für deren komfortable Nutzung.“

Auch für die Wärme- und Stromversorgung zeichnen die Stadtwerke verantwortlich. Ein BHKW liefert hocheffizient Wärme und Strom. Während der Strom in das Netz eingespeist wird, dient die erzeugte Wärme zum Heizen und für Warmwasser. Ein Spitzenlastkessel sichert die Wärmeversorgung auch bei strenger Kälte. Unterstützt werden die Stadtwerke Wolfenbüttel bei diesem Projekt von der Avacon Natur GmbH. Deren Mutter Avacon ist Anteilseigner an den Stadtwerken Wolfenbüttel.

www.stadtwerke-wf.de



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< April 2018 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
13 1
14 2 3 4 5 6 7 8
15 9 10 11 12 13 14 15
16 16 17 18 19 20 21 22
17 23 24 25 26 27 28 29
18 30
Heute: 20. April 2018

Newsletter