BG

Eutin, Peine & Speyer: Stadtwerke-Mall erweitert Angebot

Die Stadtwerke Mall wird um eine weitere Option ergänzt: In Kooperation mit der Unternehmensberatung Cratos wird in das Angebot eine Ideenwerkstatt integriert. Das Ziel: Entscheider von Stadt- und Gemeindewerken mit Start-ups zusamenzubringen.

Vom Stadtwerke Mall-Betreiber heißt es dazu, in einem eigenen Forum fänden Ideengeber und Investoren zueinander. Dazu kooperiert die Heimkraft GmbH mit dem Beratungsunternehmen Cratos GmbH. Dabei soll die Zusammenarbeit weit über die Finanzierung von Ideen hinausreichen: Junge Unternehmen fänden vielfältige Hilfe. Dazu gehörten der Zugang zur Nutzung von Netzinfrastrukturen, die Bereitstellung von Räumen in der Entwicklungsphase, die Unterstützung durch spezialisierte Mitarbeiter, technische und rechtliche Beratungsdienstleistungen oder Kompetenz im Projekt- und Innovationsmanagement.

Heimkraft-Geschäftsführer Ralf Schürmann zufolge sei die Stadtwerke Mall „jetzt auch ein Kaufhaus der Ideen. Auf unserem Portal kommen die Stadtwerke mit Start-ups zusammen: Hier können sich investitionsbereite Energieversorger und ideenreiche Dienstleister in einem geschützten Raum austauschen".

Hinter der Stadtwerke-Mall und der Heimkraft GmbH stehen die Stadtwerke Eutin GmbH, die Stadtwerke Peine GmbH sowie die Stadtwerke Speyer GmbH.

www.stadtwerke-mall.de



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< September 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 1 2 3
36 4 5 6 7 8 9 10
37 11 12 13 14 15 16 17
38 18 19 20 21 22 23 24
39 25 26 27 28 29 30
Heute: 20. September 2017

Newsletter