BG

Heidelberg: Baubeginn für Zukunftsspeicher

Die Stadtwerke Heidelberg GmbH haben auf ihrem Werksgelände den nächsten Baustein der Energiekonzeption 2020/2030 gesetzt. Der Bau des sogennanten Energie- und Zukunftsspeichers hat begonnen. Nach dem 2014 in Betrieb genommenen Holz-Heizkraftwerk ist der Energie- und Zukunftsspeicher die zweitgrößte Investition der Stadtwerke Heidelberg für die Energiewende.

Das 55 Meter hohe Gebäude wird nach Darstellung der Stadtwerke für ein flexibleres, nachhaltigeres Energiesystem sorgen und mit seiner Architektur eine neue Landmarke in Heidelberg setzen. Mit einer Aussichtsplattform inklusive Gastronomie sowie einem Energie- und Bewegungspark wird der Energie- und Zukunftsspeicher für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner betonte, dass „unsere Stadtwerke Heidelberg“ ein wichtiger Partner seien, um die Energiewende zu leisten und die anspruchsvollen Klimaschutz-Ziele zu erreichen. Stadtwerke-Geschäftsführer Dr. Rudolf Irmscher zufolge nutzten die Stadtwerke die Chancen der Energiewende – regionale Energieversorger gewännen dabei an Bedeutung. Der Geschäftsführer der Stadtwerke Heidelberg Energie, Michael Teigeler, betonte, die Stadtwerke könnten mit der neuen Anlage den Anteil erneuerbarer Energien weiter erhöhen, „denn wir speichern darin Wärme aus dem Holz-Heizkraftwerk und in Zukunft auch aus weiteren erneuerbaren Energien. Gleichzeitig reduzieren wir den Gas- und Öleinsatz in den Spitzenheizwerken. Und gut für unsere Kunden: Wir optimieren unsere Beschaffung, indem wir den Wärmebezug zeitlich flexibler gestalten. Das erhöht die Versorgungsicherheit und wirkt preisstabilisierend.“

Der Energie- und Zukunftsspeicher wurde jüngst auch als Projekt der Internationalen Bauausstellung (IBA) ausgezeichnet.

www.swhd.de



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< Oktober 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
39 1
40 2 3 4 5 6 7 8
41 9 10 11 12 13 14 15
42 16 17 18 19 20 21 22
43 23 24 25 26 27 28 29
44 30 31
Heute: 17. Oktober 2017

Newsletter