BG

EDL-Abwicklung: frieda startet weiter durch

frieda, die Abwicklungsplattform für (Energie-)Dienstleistungen von Stadtwerken, ist weiterhin erfolgreich. Mittlerweile wurde frieda von zehn Stadtwerken implementiert, weitere Projekte sind in Umsetzung, zahlreiche Interessenten, auch aus dem näheren europäischen Ausland, befinden sich in Prüfung.

frieda unterstützt Stadtwerke dabei, eine Fülle von Dienstleistungen effizient abzuwickeln. Dies haben die Entwicklungspartner ASEW und die Stadtwerke Aachen AG (STAWAG) über eine konsequent durchgeführte Standardisierung zugrundeliegender Prozesse erreicht. Die Vorerfahrungen aus anderen Plattformlösungen sowie der Input des Stadtwerkenetzwerks haben dabei ermöglicht, dass frieda optimal an die Bedürfnisse der Stadtwerke angepasst ist.

Detaillierte Informationen zu den Möglichkeiten, die frieda bietet, gibt es unter www.asew.de/frieda. Gerne stellen wir frieda auch bei einem Termin vor Ort vor.

Ansprechpartner
Friedemann Reuschel
0221.931819-14
reuschel@asew.de



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< September 2018 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 1 2
36 3 4 5 6 7 8 9
37 10 11 12 13 14 15 16
38 17 18 19 20 21 22 23
39 24 25 26 27 28 29 30
Heute: 24. September 2018

Newsletter