BG

Premieren beim E-world Kongress 2016

Aktuelle Herausforderungen der Energiebranche rund um neue Techniken, Marktentwicklungen und gesetzliche Rahmenbedingungen betrachtet der E-world Kongress. Internationale Experten aus Politik und Wirtschaft geben vom 15. bis 18. Februar 2016 in der Messe Essen in rund 30 Konferenzen Impulse und Handlungsempfehlungen.

Erstmals ist auch dem Thema IT-Sicherheit und Datenschutz eine eigene Konferenz gewidmet. Politische Rahmenbedingungen und regulatorische Anforderungen werden ebenso unter die Lupe genommen wie IT-Infrastrukturen. Hierüber informieren etwa Referenten des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und der Bundesnetzagentur (BnetzA). Besonderes Interesse bei den Teilnehmern soll unter anderem ein Live-Hacking von Prozessnetzen wecken.

Am zweiten Messetag gibt es eine weitere Premiere: „Digitalisierung – Schöne, neue Welt?“. Die Konferenz hinterfragt nicht nur die Digitalisierung, sondern veranschaulicht sie aus verschiedenen Sichtweisen und klärt auf, was Digitalisierung in den einzelnen Geschäftsfeldern bewirkt oder aber auch verbessert. Prof. Dr. Armin Grundwald, Leiter des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag und Professor für Technikethik und Technikphilosophie am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), wird die Konferenz mit seinem Beitrag „Was ist Digitalisierung? Welchen Einfluss hat die Digitalisierung auf die Energiewende?“ eröffnen.

Auch die ASEW ist dieses Jahr erneut auf der E-world vertreten. Wie gewohnt finden Sie uns an Stand 143 in Halle 3. Gerne vereinbaren wir bereits jetzt einen Termin mit Ihnen, um Sie über die ASEW sowie unser vielfältiges Produktportfolio aus den Bereichen erneuerbare Energien und Energieeffizienz zu informieren. Sie erreichen uns unter 0221.931819-0 oder info@asew.de.

ASEW-Geschäftsführerin Daniela Wallikewitz wird anlässlich der Fachkonferenz „Stadtwerke, Geschäftsfelderweiterungen und Zusammenarbeit mit Kommunen – Erfahrungsberichte aus Netzübernahmen, Ausbau von Energievertrieben sowie Einstieg in Erneuerbare und Energiedienstleistungen“ die Herausforderungen für Stadtwerke in Kontext innovativer Energiedienstleistungen in den Fokus nehmen.

Weitere Informationen zum Kongress erhalten Sie unter www.e-world-essen.com.

 



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< Oktober 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
39 1
40 2 3 4 5 6 7 8
41 9 10 11 12 13 14 15
42 16 17 18 19 20 21 22
43 23 24 25 26 27 28 29
44 30 31
Heute: 16. Oktober 2017

Newsletter