BG

Sitzung des Arbeitskreises IT-Sicherheit

Das Thema IT-Sicherheit wird in den kommenden Jahren ein immer stärkeres Gewicht erhalten - nicht nur im Kontext der neuen Anforderungen an Stadtwerke zur Sicherheit der IT-Infrastruktur und der notwendigen Implementierung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) bis spätestens Ende Januar 2018. Ende letzten Jahres hat die ASEW deshalb im Rahmen des Forschungsprojektes SIDATE einen Arbeitskreis IT-Sicherheit gegründet. Dieser unterstützt Energieversorger bei der Interpretation wichtiger rechtlicher Aspekte, entwickelt Leitfäden und Checklisten und fördert den Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern.

Die nächste Arbeitskreissitzung findet am 2. und 3. März 2016 in Köln statt. Thematisch wird sich der Arbeitskreis mit folgenden Punkten befassen:

  • Praxisleitfaden zur Umsetzung des IT-Sicherheitskatalogs
  • IT-Sicherheit in mittleren und kleinen Stadtwerken: Projekt SIDATE
  • Neue rechtliche Grundlagen 2016: Rechtsverordnung zum IT-Sicherheitsgesetz & EU-Richtlinie für Netzwerk- und Informationssicherheit (NIS)
  • Social Engineering

ASEW-Mitglieder, die sich für das Thema interessieren, sind herzlich zur Mitarbeit eingeladen. Die Teilnahme ist wie bei allen ASEW-Arbeitskreisen kostenlos.

 

Ansprechpartner
Michael Kreusch
0221.931819-20
kreusch@asew.de

 



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< November 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 1 2 3 4 5
45 6 7 8 9 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27 28 29 30
Heute: 17. November 2017

Newsletter