BG

Kassel: Windbeutel zum Windkraftausbau

Die Städtische Werke AG bauen ihre Aktivitäten im Bereich Windkraft aus. Um Widerständen vor Ort den Wind aus den Segeln zu nehmen, luden die Städtischen Werke im Falle des Projekts Stiftswald bei Kaufungen zum Baustelleninfotag ein. Vor Ort konnten sich die Bürger über den entstehenden Windpark informieren. Neben Fakten zu den Anlagen gab es auch eine kleine Belohnung für diejenigen, die den Weg zur Baustelle auf sich nahmen: 3.000 Windbeutel fanden reißenden Absatz. 

Am Infotag nahmen nicht nur Windkraftfans teil, sondern auch viele Wanderer, Naturfreunde und Nachbarn des Windparks, die sich intensiver über die Stromerzeugung in 150 Metern Höhe informieren wollten.  Ab Ende 2016 werden die neun Anlagen der 3-Megawattklasse jährlich gut 74 Millionen Kilowattstunden Strom produzieren. Gebaut wird der Windpark von den Städtischen Werken, doch die Menschen der Region können und sollen sich an den Anlagen beteiligen. Bürgerenergiegenossenschaften, Kommunen oder Stadtwerke aus der Region können bis zu 74,9 Prozent an der Windparkgesellschaft erwerben.

 

www.sw-kassel.de

 



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< Juli 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 1 2
27 3 4 5 6 7 8 9
28 10 11 12 13 14 15 16
29 17 18 19 20 21 22 23
30 24 25 26 27 28 29 30
31 31
Heute: 21. Juli 2017

Newsletter