BG

Wettbewerbliche Ausschreibungen Stromeffizienz

Das Bundeswirtschaftsministerium will dem Energieeffizienzmarkt Schub geben. Ein Mittel hierzu sind wettbewerbliche Ausschreibungen. Im Bereich Stromeffizienz ist Anfang des Monats eine erste Ausschreibungsrunde gestartet.

Die ASEW bietet gemeinsam mit Grünspar Mitgliedsunternehmen die Möglichkeit, sich an einem Ausschreibungsprojekt zu beteiligen. Die genauen Details erfahren Sie im kostenlosen Workshop „STEP up! Wettbewerbliche Ausschreibungen Stromeffizienz“ am 29. Juni 2016 von 11.00 bis 16.00 Uhr bei der Grünspar GmbH, Am Stadtgraben 48, 48143 Münster. Im Rahmen des Workshops stellen wir unser Ausschreibungsprojekt vor. Details der Förderrichtlinie werden ebenso behandelt wie konkrete Möglichkeiten, von der Fördersituation zu profitieren.

Die Ausschreibungen im Bereich Stromeffizienz sind Bestandteil des Nationalen Aktionsplans Energieeffizienz (NAPE). Wirtschaftsstaatssekretär Rainer Baake zufolge sorge das BMWi mit den Ausschreibungen „für einen effizienten Mitteleinsatz und größtmögliche Flexibilität bei der Ausgestaltung von stromeffizienten Projekten.“ Bis 2018 stehen insgesamt 300 Millionen Euro für das Programm zur Verfügung. Pro Jahr sind jeweils zwei Ausschreibungsrunden vorgesehen. Die laufende Pilotausschreibung ist bis zum 31. August 2016 terminiert.

 

Ansprechpartner
Torsten Brose 
0221.931819-26
brose@asew.de



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< November 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 1 2 3 4 5
45 6 7 8 9 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27 28 29 30
Heute: 21. November 2017

Newsletter