BG

Gütersloh: Stadtwerke planen Klimaquartiere

Die Stadtwerke Gütersloh GmbH setzen Akzente in Sachen Klimaschutz und Energieeffizienz. Für drei Wohngebiete konzipieren die Stadtwerke mit Unterstützung der Stadt energetische Quartierskonzepte. Die KfW unterstützt dabei über die Bereitstellung von Zuschüssen. Basierend auf der Energiebilanz sollen Maßnahmen zur Erschließung von Energieeinsparpotenzialen, zur Effizienzsteigerung sowie zur verstärkten Nutzung von erneuerbaren Energien aufgezeigt werden. Auf diese Weise können CO2-Emissionen sowie die Energiekosten für die Haushalte gesenkt werden. Wie die Stadtwerke mitteilten, ermittle man Spar- und Effizienzsteigerungs-Potenziale anhand vorliegender Daten sowie durch Vor-Ort-Begehungen. Der Dialog mit Eigentümern und Bewohnern spiele eine zentrale Rolle.

 

www.stadtwerke-gt.de



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< August 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
32 7 8 9 10 11 12 13
33 14 15 16 17 18 19 20
34 21 22 23 24 25 26 27
35 28 29 30 31
Heute: 18. August 2017

Newsletter