BG

Kunden mit der Jahresrechnung nicht alleinlassen

Am Donnerstag geben die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) die Höhe der verschiedenen Umlagen und Aufschläge für 2016 bekannt. Einige wichtige Faktoren liegen bereits vor: Das Umlagenkonto, das von den ÜNB geführt wird, ist in den vergangenen Monaten dreimal in Folge um mehr als eine halbe Milliarde Euro geschrumpft. Die Mittelfristprognose der ÜNB für die EEG-Umlage 2016 für nicht privilegierten Letztverbraucherabsatz liegt zwischen 5,66 und 7,27 Cent je Kilowattstunde. Das heißt: Die Umlage könnte nach der letztjährigen Senkung 2016 erneut steigen. Damit nimmt ebenfalls die Wahrscheinlichkeit von Preisanpassungen zu.

Vermutlich werden also die Kundencenter wieder mit einer Flut von Anfragen zu kämpfen haben, wenn bald darauf tausende Jahresrechnungen bei Privatkunden eingehen. Die ASEW bietet als Unterstützung ein neues Online-Werkzeug: Den Rechnungserklärer. Unkompliziert auf Ihre Webseite eingebunden, klärt der Rechnungserklärer viele Kundenfragen. Er lässt sich ebenso einfach von den Beratern im Kundenzentrum einsetzen.

Neben der Erklärung der Jahresrechnung beantwortet der Rechnungserklärer unter anderem Fragen rund um den Zähler, geht in einem Quiz auf die Strompreiszusammensetzung ein, erläutert in einem verschlagworteten Glossar über 100 Begriffe, die sich auf den meisten Stromrechnungen finden, und bietet Kunden die Möglichkeit, mit wenigen Angaben eine Verbrauchsanalyse zu erstellen. Neben Deutsch gibt es den ASEW-Rechnungserklärer auch in Türkisch, Russisch und Englisch. Weitere Sprachen sind auf Anfrage ebenfalls möglich.

Den Rechnungserklärer können Sie hier testen. Zugangsdaten stellen wir Ihnen auf Anfrage gerne zur Verfügung. 

 

Ansprechpartner
Erdal Tosun
0221.931819-29
tosun@asew.de



zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< November 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 1 2 3 4 5
45 6 7 8 9 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27 28 29 30
Heute: 20. November 2017

Newsletter