BG

ASEW in neuem Gewand: Neues Corporate Design und neue Struktur

(vom 20.06.2015)

Die Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW) im Verband kommunaler Unternehmen (VKU) tritt ab sofort in neuer Optik auf. Zusammen mit dem neuen Corporate Design nimmt die ASEW auch eine neue Struktur ein. Die ASEW trägt damit den Veränderungen Rechnung, die den Energiemarkt in den letzten Jahren geformt haben.

Das neue Design der ASEW passt sich den veränderten Gegebenheiten der Zeit an. Den Beginn macht die ASEW-Webseite: Sie zeichnet sich durch eine klare Struktur und größere Übersichtlichkeit aus. Das bisherige Design hat die ASEW treu begleitet. In dieser Zeit hat sich der Energiemarkt jedoch verändert. Stadtwerke stehen vor neuen, gänzlich anderen Herausforderungen. Das neue Corporate Design überführt diese Veränderungen auch in den Außenauftritt der ASEW.

Parallel zum neuen Design passt die ASEW auch ihre Struktur an. Fortan werden alle Aktivitäten in vier Geschäftsfeldern gebündelt: Produkte, Beratung, Netzwerk und Weiterbildung. „Die Zeit geht an niemandem spurlos vorbei. Das bisherige ASEW-Design ist etabliert und für Akteure am Energiemarkt erkennbar. Dennoch wurde es Zeit für eine Anpassung an zeitgemäße Designrichtlinien“, sagt Daniela Wallikewitz, Geschäftsführerin der ASEW. „Mit der parallel zum neuen Design eingenommenen neuen Struktur trägt die ASEW veränderten Bedingungen bei den Stadtwerken Rechnung. Wir werden ab sofort noch deutlicher sichtbar unsere Kompetenzen klarmachen. Stadtwerken können wir mit der neuen Struktur noch besser als bislang helfen, in Form von lösungsorientierten Ansätzen die Herausforderungen auf dem Energiemarkt der Zukunft zu meistern.“

In den kommenden Wochen wird das neue Design Schritt für Schritt umgesetzt. Produktinformationen und Veranstaltungsprogramme folgen der Webseite. Am Ende des Prozesses steht eine optisch und strukturell besser aufgestellte ASEW.

Weitere Informationen und einen ersten Eindruck vom neuen Design und der neuen Struktur erhalten Sie unter www.asew.de.

 

ASEW-Profil
Die Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW) ist ein Fachverband, dem bundesweit rund 270 kommunale Versorgungsunternehmen angehören. Die ASEW wurde 1989 als Arbeitsgemeinschaft im Verband kommunaler Unternehmen (VKU) mit dem Ziel gegründet, eine rationelle, sparsame und umweltschonende Energie- und Ressourcenverwendung zu fördern. Die ASEW berät und unterstützt ihre Mitglieder in diesen Bereichen und entwickelt für sie innovative Produkte und Dienstleistungen, die zum Umwelt- und Klimaschutz beitragen. Das Portfolio der ASEW umfasst Produkte für den Vertrieb, Kundenberatung, Seminare, Informationstage und Qualifizierungsangebote sowie eine Kunden- und Fördermittelberatung.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ansprechpartner: Markus Edlinger
Tel.: 0221 / 93 18 19-21
E-Mail: edlinger@asew.de

zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< Juni 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 1 2 3 4
23 5 6 7 8 9 10 11
24 12 13 14 15 16 17 18
25 19 20 21 22 23 24 25
26 26 27 28 29 30
Heute: 22. Juni 2017

Newsletter