BG

Neu und TÜV-zertifiziert: ASEW BLUE - klimaneutrales Erdgas

(vom 30.11.2012)

Die Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW) hat heute ein neues, klimafreundliches Angebot für Stadtwerke und deren Kunden in ihr Portfolio aufgenommen. Mit ASEW BLUE – klimaneutrales Erdgas können Stadtwerke den Erdgasverbrauch ihrer Kunden ohne größeren Aufwand klimaneutral stellen und damit einen erheblichen Beitrag zum weltweiten Klimaschutz leisten.

Die Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW) hat heute ein neues, klimafreundliches Angebot für Stadtwerke und deren Kunden in ihr Portfolio aufgenommen. Mit ASEW BLUE – klimaneutrales Erdgas können Stadtwerke den Erdgasverbrauch ihrer Kunden ohne größeren Aufwand klimaneutral stellen und damit einen erheblichen Beitrag zum weltweiten Klimaschutz leisten.

Rund fünf Tonnen CO2-Ausstoß pro Jahr verursacht der Erdgasverbrauch eines durchschnittlichen deutschen Einfamilienhauses – der sich mit ASEW BLUE – klimaneutrales Erdgas nun ohne weiteres „auf null“ setzen lässt. „Möglich macht das die Investition in anerkannte weltweite Klimaschutzprojekte, etwa für mehr Energieeffizienz, zur Aufforstung oder Projekte für den Bau von Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien“, sagt ASEW-Geschäftsführerin Vera Litzka.

Die Beschaffung der notwendigen Zertifikate übernimmt die ASEW und macht es ihren über 270 Mitgliedsunternehmen damit einfach, ASEW BLUE – klimaneutrales Erdgas in ihre Produktpalette zu integrieren – zumal sich das Stadtwerke-Netzwerk auch um die Bereitstellung von Materialien zur Vermarktung sowie die regelmäßige Zertifizierung kümmert: Einmal pro Jahr lässt die ASEW ihr neues Produkt von der unabhängigen TÜV Rheinland Energie und Umwelt GmbH auf Klimaneutralität überprüfen und zertifizieren – und sorgt somit für ein hohes Maß Glaubwürdigkeit.

Stadtwerke in ganz Deutschland können ASEW BLUE – klimaneutrales Erdgas ab sofort bei der ASEW bestellen und damit der – laut aktueller Umfragen – stark steigenden Nachfrage für CO2-neutrale Energieprodukte nachkommen.

Weitere Informationen zum Produkt sind auf der Webseite www.asew.de/asewblue zu finden oder können direkt bei der ASEW telefonisch unter 0221 / 93 18 19-31 erfragt werden.

ASEW-Profil

Die Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW) im VKU vereinigt mehr als 270 kommunale Energie- und Wasserversorgungsunternehmen. Ziel der ASEW ist die Förderung rationeller, sparsamer und umweltschonender Energie- und Wasserverwendung. Die ASEW-Mitgliedsunternehmen engagieren sich im Bereich der Energieeffizienz, der erneuerbaren Energien, der Energiedienstleistungen sowie des sorgsamen Umgangs mit Wasser.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ansprechpartner: Oliver Blaha
Tel.: 0221 / 93 18 19-21
E-Mail: blaha@asew.de

 

zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< September 2018 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 1 2
36 3 4 5 6 7 8 9
37 10 11 12 13 14 15 16
38 17 18 19 20 21 22 23
39 24 25 26 27 28 29 30
Heute: 24. September 2018

Newsletter