BG

Neue ASEW-Dienstleistungen: Optimierung und Auswertung der Stadtwerke-Energieberatung

(vom 08.04.2014)

Die Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung im VKU (ASEW) bietet zwei neue Dienstleistungen an: Mit den Beratungsangeboten zur Optimierung und Auswertung der Energieberatung unterstützt die ASEW Stadtwerke dabei, ihre Angebote rund um die Energieberatung zu verbessern und ihre Position gegenüber überregionalen Energielieferanten zu stärken.

Die Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung im VKU (ASEW) bietet zwei neue Dienstleistungen an: Mit den Beratungsangeboten zur Optimierung und Auswertung der Energieberatung unterstützt die ASEW Stadtwerke dabei, ihre Angebote rund um die Energieberatung zu verbessern und ihre Position gegenüber überregionalen Energielieferanten zu stärken.

Die ASEW hat das Beratungsangebot für Stadtwerke erweitert. Neu sind das „Erfolgsbarometer Stadtwerke-Energieberatung“ und die „Optimierung der Stadtwerke-Energieberatung“. Damit reagiert die ASEW auf das wachsende Bedürfnis von Stadtwerken, ihre Energieberatung weiter auf- und auszubauen. Denn diese Dienstleistung ist ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal von Stadtwerken gegenüber anderen Energielieferanten. Das bewährte Prinzip der ASEW-Erfolgsbarometer wird auf die Zufriedenheit von Privatkunden mit der Stadtwerke-Energieberatung angewendet. Dafür bietet die ASEW beispielsweise die Durchführung von Telefoninterviews mit anschließender Auswertung und Zusammenfassung der Ergebnisse an – ein wichtiges Indiz für Verbesserungspotenziale in der Stadtwerke-Energieberatung. Das Beratungsangebot zur Optimierung der Energieberatung setzt bei internen Prozessen der Stadtwerke an. Nach einer Bestandsaufnahme und Grobanalyse stehen ASEW-Mitarbeiter für die gemeinsame Erarbeitung eines Konzepts zur Optimierung der Beratung bereit. So können neue Beratungsdienstleistungen aufgebaut und bestehende verbessert oder erweitert werden.

„Wir helfen mit unseren erweiterten Beratungsangeboten den Stadtwerken, um deren Expertise zu stärken und den Aufwand zu reduzieren. Die Energieberatung gehört zu den Top-Dienstleistungen, die Stadtwerke maßgeblich von anderen Energielieferanten unterscheidet“, sagt Daniela Wallikewitz, Geschäftsführerin der ASEW. „Dieser Vorteil sollte gerade jetzt genutzt werden. Durch den höheren Stellenwert der Themen Energie und Energie sparen in der Öffentlichkeit, sollten Stadtwerke ihren Mehrwert für Kunden nutzen. Eine Stärke ist hier eindeutig die Energieberatung.“

 

ASEW-Profil
Die Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW) ist ein Fachverband, dem bundesweit über 270 kommunale Versorgungsunternehmen angehören. Die ASEW wurde 1989 als Arbeitsgemeinschaft im Verband kommunaler Unternehmen (VKU) mit dem Ziel gegründet, eine rationelle, sparsame und umweltschonende Energie- und Ressourcenverwendung zu fördern. Die ASEW berät und unterstützt ihre Mitglieder in diesen Bereichen und entwickelt für sie innovative Produkte und Dienstleistungen, die zum Umwelt- und Klimaschutz beitragen. Das Portfolio der ASEW umfasst Produkte für den Vertrieb, Kundenberatung, Seminare, Informationstage und Qualifizierungsangebote sowie eine Kunden- und Fördermittelberatung.


Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ansprechpartnerin: Tanja Schulz
Tel.: 0221 / 93 18 19-23
E-Mail: schulz@asew.de

 

zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< September 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 1 2 3
36 4 5 6 7 8 9 10
37 11 12 13 14 15 16 17
38 18 19 20 21 22 23 24
39 25 26 27 28 29 30
Heute: 20. September 2017

Newsletter