BG

Neues Beratungsangebot für KMU: ASEW startet Energiechecks bei E-world

(vom 04.02.2013)

Die ASEW – Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung präsentiert im Rahmen der morgen startenden E-world energy & water in Essen ein neues Angebot für Stadtwerke zur Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Mit den neuen KMU-Energiechecks können Stadtwerkemitarbeiter innerhalb eines Tages Effizienz- und Einsparpotenziale bei Stadtwerke-Gewerbekunden ermitteln und durch eine standardisierte Auswertung Handlungsoptionen aufzeigen. 

Die ASEW – Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung präsentiert im Rahmen der morgen startenden E-world energy & water in Essen ein neues Angebot für Stadtwerke zur Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Mit den neuen KMU-Energiechecks können Stadtwerkemitarbeiter innerhalb eines Tages Effizienz- und Einsparpotenziale bei Stadtwerke-Gewerbekunden ermitteln und durch eine standardisierte Auswertung Handlungsoptionen aufzeigen.

„Viele Gewerbetreibende finden aufgrund des fordernden Tagesgeschäfts nicht die Zeit, regelmäßig die Verbräuche ihrer Anlagen zu prüfen und mögliche Einsparpotenziale zu ermitteln“, sagt ASEW-Geschäftsführerin Vera Litzka. „Doch gerade darin kann heute ein entscheidender Wettbewerbsvorteil liegen.“ Mit den KMU-Energiechecks der ASEW können Stadtwerke nun diese Informationslücke bei ihren Gewerbekunden schließen: Mit Hilfe eines Excel-Tools erfasst ein Energieberater vor Ort die Verbrauchsdaten der Beleuchtungs- und Heizungstechnik und kann auf Basis eines automatisch generierten Berichts, konkrete Optionen für Effizienzmaßnahmen und deren Wirtschaftlichkeit aufzeigen. „Ein attraktives Zusatzangebot für Gewerbekunden von lokalen Energieversorgern, das die Impulsberatungen von Stadtwerken sinnvoll ergänzen kann“ so Vera Litzka.

Angebote für Stadtwerke-Gewerbekunden sind dieses Jahr der Schwerpunkt am E-world-Stand der ASEW. Neben den neuen KMU-Energiechecks präsentiert die ASEW zwölf branchenspezifische Broschüren, eine internetbasierte Beratungssoftware sowie den kürzlich gestarteten „Qualifizierungslehrgang zum Gewerbekundenlotsen“, der Mitarbeiter von Stadtwerken für eine erfolgreiche Betreuung von Kunden aus dem Gewerbebereich rüstet.

Die ASEW präsentiert ihre Angebote für Gewerbekunden an allen drei Messetagen, von Dienstag, den 05. Februar bis Donnerstag, den 07. Februar in Halle 3 an Stand 143. In einem Vortrag am Mittwoch, den 06. Februar um 14.55 Uhr in Halle 7 zeigt die ASEW außerdem Möglichkeiten zur erfolgreichen Ansprache von Gewerbekunden bis hin zur wirksamen Platzierung ihrer Energiedienstleistungen auf.

Näheres zu den ASEW-Angeboten für Gewerbekunden unter www.asew.de.

ASEW-Profil
Die Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW) ist ein Fachverband, dem bundesweit über 270 kommunale Versorgungsunternehmen angehören. Die ASEW wurde 1989 als Arbeitsgemeinschaft im Verband kommunaler Unternehmen (VKU) mit dem Ziel gegründet, eine rationelle, sparsame und umweltschonende Energie- und Ressourcenverwendung zu fördern. Die ASEW berät und unterstützt ihre Mitglieder in diesen Bereichen und entwickelt für sie innovative Produkte und Dienstleistungen, die zum Umwelt- und Klimaschutz beitragen. Das Portfolio der ASEW umfasst Produkte für den Vertrieb, Kundenberatung, Seminare, Informationstage und Qualifizierungsangebote sowie eine Kunden- und Fördermittelberatung.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ansprechpartner: Oliver Blaha
Tel.: 0221 / 93 18 19-21
E-Mail: blaha@asew.de

 

zurück

Ansprechpartner:

Markus Edlinger

E-Mail edlinger@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 21
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< September 2018 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 1 2
36 3 4 5 6 7 8 9
37 10 11 12 13 14 15 16
38 17 18 19 20 21 22 23
39 24 25 26 27 28 29 30
Heute: 24. September 2018

Newsletter