Logo: BayWa

PV-Lösungen sind in Deutschland nach zwanzig Jahren Energiewende allgegenwärtig. Und doch bietet das Thema noch weithin ungehobenes Potenzial. Grund genug, als Stadtwerke die Ausweitung des eigenen Produktportfolios in diese Richtung eingehend zu prüfen.

BayWa

BayWa

Photovoltaiklösungen ermöglichen es Stadtwerken, sich als innovatives Energiedienstleistungsunternehmen zu positionieren – und die regionale Energiewende aktiv mitzugestalten. Zugleich kommen diese Angebote einem Bedürfnis der Kunden nach Energieautarkie entgegen. Mit dem Angebot, dass die ASEW in Kooperation mit der BayWa r.e. anbietet, gelingt Stadtwerken ein einfacher Einstieg in das Geschäftsfeld – oder die unkomplizierte Erweiterung bereits bestehender PV-Angebote.

Die PV-Lösung von ASEW und BayWa r.e. bietet die Möglichkeit, zeitnah einen kostengünstigen und allumfänglich betreuten Einstieg in das Geschäftsfeld zu finden. Das Angebot ist modular aufgebaut und erlaubt damit einen individuellen Zuschnitt von Angeboten.

Die BayWa r.e. renewable energy GmbH bündelt als 100%ige Tochter der BayWa AG die Aktivitäten der Geschäftsfelder Solarenergie, Windenergie, Bioenergie sowie Geothermie. Mit Hauptsitz in München ist BayWa r.e. in den Kernmärkten Europa und USA aktiv. Als Full-Service-Partner mit rund 870 Mitarbeitern und mehr als 20 Jahren Markterfahrung entwickelt, realisiert, berät und betreut BayWa r.e. Projekte im Bereich der erneuerbaren Energien. Das Unternehmen übernimmt darüber hinaus die Betriebsführung sowie die Instandhaltung von Anlagen. Weitere Geschäftstätigkeiten umfassen den Handel mit Photovoltaik-Komponenten, den Einkauf und die Vermarktung von Energie aus erneuerbaren Quellen. Die Muttergesellschaft BayWa AG ist ein internationaler Handels- und Dienstleistungskonzern mit den Kernsegmenten Agrar, Energie und Bau.

Ansprechpartner Samy Gasmi

Dipl. rer. nat. Samy Gasmi
Leiter Geschäftsfeldentwicklung
Energieeffizienzsysteme
Telefon: 0221 / 931819 -13