Cover: Mustervertrag Errichtung und Überlassung PV-Anlage + Speicher

Der Einstieg in neue Geschäftsfelder ist ein langwieriger Prozess für Stadtwerke. Unterstützung dabei ist willkommen, die die ASEW in Form von juristisch geprüften Vertragswerken bietet. Für Mitglieder natürlich völlig kostenfrei.

Power Purchase Agreements (PPA)

Power Purchase
Agreements (PPA)

Ihr Nutzen

  • Kostenfreies, juristisch geprüftes Vertragswerk
  • Einfacher Einstieg in neue Themen
  • Unkomplizierte Ergänzung bestehender Leistungen
  • Profitieren von den Erfahrungen Dutzender anderer Stadtwerke

Anfang 2021 vollzieht sich eine wichtige Entwicklung für den deutschen Energiemarkt: Mit dem Ende der 20jährigen Förderdauer für die ersten regenerativen Erzeugungsanlagen bricht die Post-EEG-Ära an. Mit jedem Jahr werden mehr Anlagen aus der EEG-Förderung herausfallen. Das macht Anschlussperspektiven für einen möglichst wirtschaftlichen Weiterbetrieb nötig. Ein durchaus vielversprechendes Instrument hierbei sind die sich gerade in Deutschland etablierenden Power Purchase Agreements (PPA). Dabei handelt es sich um langfristige Lieferverträge zwischen Erzeuger und Verbraucher. Der Mustervertrag bietet eine Blaupause für deren Implementierung bei den eigenen Kunden – der Fokus liegt dabei auf PV-Anlagen, doch kann der Mustervertrag natürlich auch für andere Erzeugungsarten adaptiert werden.

Ansprechpartnerin Andrea Wachter

Andrea Wachter
Kundensupport-Managerin
Telefon: 0221 / 931819 -15