Direktvertrieb wie z.B. Door-to-Door-Vertrieb ist mittlerweile zu einem wichtigen Vertriebskanal für Stadtwerke geworden. Kommunale Unternehmen setzen den Direktvertrieb erfolgreich für die Akquise, die Kundenrückgewinnung sowie Cross- und Up-Selling ein. 

Direktvertrieb

Workshop Direktvertrieb

Ihr Nutzen

  • Gebündelte Darstellung der Möglichkeiten im Direktvertrieb
  • Erarbeitung einer Direktvertriebsstrategie zur Akquise, Kundenrückgewinnung oder Cross- und Up-Selling
  • Praxiserfahrungen anderer Stadtwerke werden transferiert
  • Unterstützungsmaterialien wie z.B. Musterverträge, Erfassungbögen zur Leadgenerierung
Ansprechpartner Stefan Glittenberg

Stefan Glittenberg
Projektmanager Vertriebslösungen
Direktvertrieb, Kundenbetreuung
Telefon: 0221 / 931819 -20


Was vor wenigen Jahren noch undenkbar war, ist heute bereits eine Selbstverständlichkeit für viele Stadtwerke: Die (Rück-)Gewinnung  von Kunden direkt an der Haustür. Dabei machen Stadtwerke aktuell gute Erfahrungen sowohl bei der Gewinnung neuer Strom- und Gaskunden als auch beim Verkauf von Energiedienstleistungen an der Haustür.

Der ASEW-Workshop gibt einen praxisnahen Einblick in den erfolgreichen Verkauf von Produkten und Dienstleistungen mittels Direktvertrieb. Es werden u.a. die unterschiedlichen Varianten des Direktvertriebs vorgestellt und die Wahl von geeigneten Vertriebspartnern oder eigenen Mitarbeitern sowie deren Steuerung gemeinsam erörtert.