BG

» Die ASEW-Arbeitskreise sind von einem intensivem Erfahrungsaustausch, der Wissenserweiterung sowie möglicher Produktgenerierungen geprägt. Die Arbeitskreise zu derzeit sieben unterschiedlichen Themenschwerpunkten sind sehr zu empfehlen und bieten einen erheblichen Mehrwert. «

Rainer Ott, Bereichsleiter Kundenservice & Marketing, infra fürth gmbh, Sprecher ASEW-Arbeitskreis Energiedienstleistungen

Geschäftsmodelle mit intelligenten Messsystemen

Mit dem flächendeckenden Rollout intelligenter Messsysteme bieten sich neue Möglichkeiten für zielgerichtete Angebote und Dienstleistungen. Die Projektgemeinschaft fokussiert sich auf zukunftsfeste Geschäftsmodelle, die auf der Nutzung dieser Messsysteme basieren.

Aufgaben und Ziele:

  • Entwicklung von internen und externen Kommunikationsstrategien
  • Entwicklung kundenspezifischer Geschäftsmodelle (insbesondere für Wohnungswirtschaft und Gewerbe)
  • Prüfung möglicher Kooperationen mit Dienstleistern

Aktuelle Themen:

  • Gesetzliche Grundlagen: Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende & Messstellenbetriebsgesetz
  • Stand der Umsetzung des Rollouts Intelligenter Messsysteme
  • Herausforderungen bei der Gateway-Administration
  • Wettbewerblicher Messstellenbetrieb

Abstimmung zwischen den Arbeitskreisen:

Die in der Projektgemeinschaft entwickelten Lösungen stehen nach Abschluss allen Teilnehmern zur Verfügung. Thematische Berührungspunkte gibt es insbesondere mit den Arbeitskreisen Energiedienstleistungen und Gewerbekunden.

Termine 2017:

Erste Sitzung: 16. März 2017, Köln
Zweite Sitzung: 31. Mai 2017, Essen
Dritte Sitzung: 19. September 2017, Köln
Vierte Sitzung: 29. November 2017, Köln

Ansprechpartnerin:

Anne Zimmermann

E-Mail zimmermann@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 16
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< Oktober 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
39 1
40 2 3 4 5 6 7 8
41 9 10 11 12 13 14 15
42 16 17 18 19 20 21 22
43 23 24 25 26 27 28 29
44 30 31
Heute: 17. Oktober 2017

Newsletter