BG

» Die ASEW-Arbeitskreise sind von einem intensivem Erfahrungsaustausch, der Wissenserweiterung sowie möglicher Produktgenerierungen geprägt. Die Arbeitskreise zu derzeit sieben unterschiedlichen Themenschwerpunkten sind sehr zu empfehlen und bieten einen erheblichen Mehrwert. «

Rainer Ott, Bereichsleiter Kundenservice & Marketing, infra fürth gmbh, Sprecher ASEW-Arbeitskreis Energiedienstleistungen

Projektgemeinschaft Mieterstrom

Mieterstrom ist ein vielseitiges Angebot – nach der erfolgreichen Arbeit der ersten Projektgemeinschaft führen wir diese deshalb fort. Ziel ist die Integration anderer Erzeuger in das bestehende Angebot sowie die Anpassung an veränderte rechtliche Rahmenbedingungen.

Aufgaben und Ziele:

  • Prüfung und Überarbeitung bestehender Musterunterlagen
  • Erstellung eines Fragenkatalogs für rechtliche Fragestellungen
  • Prüfung von Länderförderprogrammen für Mieterstromprojekte
  • Prüfung der Unterlagen aus dem vorherigen Jahr
  • Erarbeitung unterschiedlicher Themen in Arbeitspaketen

Aktuelle Themen:

  • Beobachtung und Bewertung des juristischen Rahmens für Mieterstrom
  • Erfahrungsaustausch für die Projektrealisierung
  • Fortentwicklung des bestehenden, BHKW-basierten Modells
  • Erarbeitung eines PV-Mieterstrommodells
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von Mieterstrom mit PV und Smart Meter
  • Fördermöglichkeiten

Abstimmung zwischen den Arbeitskreisen:

Die im Arbeitskreis entwickelten Themen sind insbesondere für die tägliche Praxis der Arbeitskreise Energiedienstleistungen, Marketing & Vertrieb sowie Gewerbekunden relevant.

Termine 2017:

21. September 2017, Köln

Ansprechpartnerin:

Anne Zimmermann

E-Mail zimmermann@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 16
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< Oktober 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
39 1
40 2 3 4 5 6 7 8
41 9 10 11 12 13 14 15
42 16 17 18 19 20 21 22
43 23 24 25 26 27 28 29
44 30 31
Heute: 19. Oktober 2017

Newsletter