BG

» Die Veranstaltungen der ASEW haben mich von Anfang an überzeugt. Mitreißende Referenten und Themen, die herausfordern und die Geschäftswirklichkeit widerspiegeln, bilden ein Angebot, das gefällt. Die Qualität der Seminare ist beispielhaft und deshalb ihren Preis wert. Die Lerninhalte sind ein Gewinn für meine tägliche Arbeit. Davon profitieren auch meine Kollegen und erst Recht unsere Kunden. Wer Wert auf Weiterbildung legt, ist bei der ASEW bestens aufgehoben! «

Kati Miersch, Stadtwerke Pirmasens Versorgungs GmbH

Programm

Mittwoch, 20. September 2017
09.30 Uhr Registrierung der Teilnehmer
10.00 Uhr

Begrüßung und Einführung
Sarah Scholz, ASEW

Referent: Jürgen Messmer, CHARTLINE E + F Konzepte GmbH

10.15 Uhr

Kundenzielgruppen für Sanierungen & Erörterung des Konkurrenzumfelds
• Zielgruppensegmentierung
• Beleuchtungssanierung & Stadtwerkeportfolio
• Erarbeitung einer Kunden- & Konkurrentenmatrix

Technische Grundlagen
• Beurteilung der Bestandsbeleuchtung
• Vergleichbarkeit mittels Effizienzklassen
• Leuchtmittel und Stand der LED-Technik
• Berechnung von Leistung und Verbrauch
• Einsparung mit Dimmung & Präsenzschaltung
• Weitere Merkmale guter Beleuchtung

12.00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
13.00 Uhr Beleuchtungsplanung in der Praxis
• Besonderheiten der Arbeitsplatzbeleuchtung
• Grobanalyse Leuchtmittel & Kosten
• Beleuchtungsarten für ausgewählte Räume
• Berücksichtigung relevanter Normen
17.00 Uhr Gemeinsames Abendessen & Abendprogramm
Donnerstag, 21. September 2017
09.00 Uhr Wie kommt eine Contractingrate zustande?
• Datenerfassung beim Kunden
– Erarbeitung / Auswertung des Raumbuchs
• Sanierungsvorschlag
– Energetische Auswertung & Amortisation
• Contractingkalkulation
– Rechtliche Aspekte des Contractings
– Berechnung mit Kosten-Nutzen-Abschätzung
12.00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
13.00 Uhr Contracting-Vertrag
• ASEW-Mustervertrag
– Beleuchtungsspezifische Gegebenheiten
– Rechtlich unumgängliche Elemente
• Was ist „minimaler Fullservice“?
14.00 Uhr Contracting – ja aber...
• Wertschöpfungsstufen als Erfolgsgaranten
– Honorar der Fach- bzw. Feinplanung
– Materiallieferung & Montage zu Fixpreisen
– Komplettabwicklung ohne Refinanzierung
– Contracting
15.00 Uhr Diskussion: Geschäftsmodelle rund um Licht & Best Practices aus dem ASEW-Netzwerk
Sarah Scholz, ASEW
15.30 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Ansprechpartner:

Sabrina Pieruschka

Gasmi
E-Mail pieruschka@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 17
Fax 0221 / 93 18 19 - 9
 

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< November 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 1 2 3 4 5
45 6 7 8 9 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27 28 29 30
Heute: 21. November 2017

Newsletter