BG

» Die Veranstaltungen der ASEW haben mich von Anfang an überzeugt. Mitreißende Referenten und Themen, die herausfordern und die Geschäftswirklichkeit widerspiegeln, bilden ein Angebot, das gefällt. Die Qualität der Seminare ist beispielhaft und deshalb ihren Preis wert. Die Lerninhalte sind ein Gewinn für meine tägliche Arbeit. Davon profitieren auch meine Kollegen und erst Recht unsere Kunden. Wer Wert auf Weiterbildung legt, ist bei der ASEW bestens aufgehoben! «

Kati Miersch, Stadtwerke Pirmasens Versorgungs GmbH

Geschäftsfeld Energieeffizienz 2018/2019 - Energieaudits und Energieeffizienz-Netzwerke

Das Geschäftsfeld Energieeffizienz ist in den letzten Jahren immer stärker durch politische Vorgaben geprägt worden. Verpflichtende Einführung von Energiemanagementsystemen bei Inanspruchnahme von Ausgleichstatbeständen oder das viel diskutierte Energieaudit nach DIN EN 16247-1 zum Ende 2015. Im Rahmen der  Initiative Energieeffizienz-Netzwerke geht die Zahl der gemeldeten Netzwerke auf die 150 zu – deutlich weniger als politisch angestrebt.

Trotz politischer Vorgaben wird das anvisierte CO2-Ziel verfehlt werden, daher ist eine Nachjustierung nicht ausgeschlossen. Zudem steht 2019 vier Jahre nach dem ersten Energieaudit bei allen verpflichteten Unternehmen eine erneute Auditierung an.

Welche neuen politischen Weichenstellungen sind zu erwarten und wie kann man sich auf die neue Energieauditwelle vertrieblich und abwicklungsseitig am besten vorbereiten? Welche Erfahrungen haben Stadtwerke bei der Gründung von Energieeffizienz-Netzwerken gemacht und bietet die neue Auditwelle eine Chance für neue Netzwerke?

Das Seminar legt in diesem Jahr seinen Schwerpunkt auf die beiden Themen Energieaudits und Energieeffizienz-Netzwerke und diskutiert, welche Themen und Ansätze für das kommende Jahr entscheidend sind.

Programmschwerpunkte:

  • Politische Neuerungen im Geschäftsfeld Energieeffizienz
  • Herausforderungen für Energieversorger sowie deren Geschäfts- und Gewerbekunden
  • Energieeffizienz-Netzwerke: Positive Erfahrungen aus der Praxis
  • Energieaudits nach DIN EN 16247-1 Lesson learned aus der ersten Welle und Ansätze für 2019

Datum / Ort

13. November 2018 / Kassel

Ansprechpartner:

Sabrina Pieruschka

Gasmi
E-Mail pieruschka@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 17
Fax 0221 / 93 18 19 - 9
 

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< Dezember 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 1 2 3
49 4 5 6 7 8 9 10
50 11 12 13 14 15 16 17
51 18 19 20 21 22 23 24
52 25 26 27 28 29 30 31
Heute: 15. Dezember 2017

Newsletter