BG

» Die Stadt Speyer hat sich mit der Klimaschutzinitiative „KISS“ das Ziel gesetzt, ihre CO2-Emissionen bis 2020 deutlich zu verringern. Durch die Beratung der ASEW zur Einführung eines Energiemanagementsystems können die Stadtwerke Speyer nun mit der erweiterten Kompetenz im Unternehmen und in der Beratung ihrer Kunden aktiv einen Beitrag dazu leisten und klimaschädliche CO2-Emissionen senken. «

Wolfgang Bühring, Geschäftsführer Stadtwerke Speyer GmbH, zweiter stellvertreter Vorsitzender des ASEW-Leitausschusses

Gut beraten - mit den Leistungen der ASEW

Ein umfassendes, dabei jedoch ausgewogenes EDL-Portfolio ist für die erfolgreiche Arbeit in der Energiewirtschaft unerlässlich. Aufgrund des weitverzweigten, stark segmentierten Marktes ist es jedoch nicht einfach, passende Angebote für das eigene Portfolio von den nur kurzfristig im Trend liegenden Dienstleistungen zu unterscheiden. Mit der Expertise der ASEW-Berater gehen sie nicht fehl. Wir unterstützen bei der Analyse wie auch dem Auf- und Ausbau Ihres EDL-Portfolios. Geeminsam machen wir den EDL-Bereich fit für die zukünftigen Herausforderungen und sorgen für Kundenbindungseffekte.

Contracting
anbieten

Contracting
anbieten

Contractingmodelle sind eine der Säulen der modernen Energiewelt. Wir zeigen, wie zukunftsträchtige EDL aussehen sollten.

Energieeffizienz
voranbringen

Energieeffizienz
voranbringen

Ohne den effizienteren Einsatz von Energie wird die Zukunft düster. Gemeinsam erarbeiten wir Energieeffizienz-Angebote für Ihr Portfolio.

EDL-Portfolio
ausbauen

EDL-Portfolio
ausbauen

Sie suchen nach neuen EDL-Angeboten, mit denen Sie Akzente setzen? Wir unterstützen beim Ausbau Ihres EDL-Portfolios.

Ansprechpartner:

Samy Gasmi

E-Mail gasmi@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 13
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< Juni 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 1 2 3 4
23 5 6 7 8 9 10 11
24 12 13 14 15 16 17 18
25 19 20 21 22 23 24 25
26 26 27 28 29 30
Heute: 23. Juni 2017

Newsletter