BG

» Die Veranstaltungen der ASEW haben mich von Anfang an überzeugt. Mitreißende Referenten und Themen, die herausfordern und die Geschäftswirklichkeit widerspiegeln, bilden ein Angebot, das gefällt. Die Qualität der Seminare ist beispielhaft und deshalb ihren Preis wert. Die Lerninhalte sind ein Gewinn für meine tägliche Arbeit. Davon profitieren auch meine Kollegen und erst Recht unsere Kunden. Wer Wert auf Weiterbildung legt, ist bei der ASEW bestens aufgehoben! «

Kati Miersch, Stadtwerke Pirmasens Versorgungs GmbH

Modernes Messwesen - Herausforderungen für den Stadtwerke-Vertrieb

ASEW-Seminar: Modernes Messwesen

Mit dem Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende wurden die Grundlagen für den verpflichtenden Einbau von intelligenten Messsystemen und modernen Messeinrichtungen bis zum Jahr 2033 gelegt. Dies wird in erster Linie die Verteilnetzbetreiber als grundzuständige Messstellenbetreiber beschäftigen. Allerdings stehen auch die Vertriebsabteilungen der Stadtwerke vor großen Herausforderungen, da diese oft die ersten Ansprechpartner ihrer vom Rollout betroffenen Kunden sind.

Das Seminar behandelt neben den rechtlichen Grundlagen und der korrekten Ansprache von Kunden Mehrwertdienstleistungen rund um die neuen Messsysteme. Dabei steht unter anderem im Fokus, wie sich neue Geschäftsmodelle in das Stadtwerke-Angebot integrieren lassen.

Veranstaltungsprogramm

Datum / Ort

26. April 2018 / Köln

 

Teilnahmegebühr

650 Euro* für ASEW-Mitgliedsunternehmen
900 Euro* für VKU-Mitglieder


* Preise zzgl. gesetzlicher USt.

Ansprechpartner:

Sabrina Pieruschka

Gasmi
E-Mail pieruschka@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 17
Fax 0221 / 93 18 19 - 9
 

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< Juli 2018 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 1
27 2 3 4 5 6 7 8
28 9 10 11 12 13 14 15
29 16 17 18 19 20 21 22
30 23 24 25 26 27 28 29
31 30 31
Heute: 17. Juli 2018

Newsletter