BG

» Die Veranstaltungen der ASEW haben mich von Anfang an überzeugt. Mitreißende Referenten und Themen, die herausfordern und die Geschäftswirklichkeit widerspiegeln, bilden ein Angebot, das gefällt. Die Qualität der Seminare ist beispielhaft und deshalb ihren Preis wert. Die Lerninhalte sind ein Gewinn für meine tägliche Arbeit. Davon profitieren auch meine Kollegen und erst Recht unsere Kunden. Wer Wert auf Weiterbildung legt, ist bei der ASEW bestens aufgehoben! «

Kati Miersch, Stadtwerke Pirmasens Versorgungs GmbH

Mieterstromlösung für Stadtwerke

Stadtwerke müssen heute vermehrt um Kunden kämpfen. Nicht nur neue Kunden zu gewinnen ist schwer, auch Bestandskunden zu binden wird immer aufwendiger. Viele Kunden streben heute nach Energieautarkie. Ist in diesem Konzept überhaupt noch Platz für die Stadtwerke?

Mieterstromlösungen bieten für den Wohnungsmarkt ein vielversprechendes Mittel der Kundenbindung. So lassen sich das Streben nach Energieautarkie, günstige Energiepreise und Kundenbindung elegant verbinden.

Das ASEW-Seminar stellt eine Lösung für den Bereich Mieterstrom vor. Neben der konkreten, bereits am Markt erprobten Lösung stehen ein grundlegender Kostenüberblick, verschiedene Nutzungsmodelle für Mieterstromlösungen, Erfahrungen im Vertrieb und Umsetzungshürden im Fokus.

Veranstaltungsprogramm

Datum / Ort

28. September 2016 / Köln

Zielgruppe

Mitarbeiter der Bereiche Produktentwicklung, Energiedienstleistungen und Vertrieb. Auch für diejenigen, die mit der regionalen Wohnungswirtschaft kooperieren, ist das Seminar von Interesse.

Teilnahmegebühr

590 Euro für ASEW-Mitgliedsunternehmen
790 Euro für VKU-Mitglieder

 

Preise zzgl gesetzlicher USt.

Ansprechpartner:

Sabrina Pieruschka

Gasmi
E-Mail pieruschka@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 17
Fax 0221 / 93 18 19 - 9
 

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< August 2018 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5
32 6 7 8 9 10 11 12
33 13 14 15 16 17 18 19
34 20 21 22 23 24 25 26
35 27 28 29 30 31
Heute: 11. August 2018

Newsletter