BG

» Die Veranstaltungen der ASEW haben mich von Anfang an überzeugt. Mitreißende Referenten und Themen, die herausfordern und die Geschäftswirklichkeit widerspiegeln, bilden ein Angebot, das gefällt. Die Qualität der Seminare ist beispielhaft und deshalb ihren Preis wert. Die Lerninhalte sind ein Gewinn für meine tägliche Arbeit. Davon profitieren auch meine Kollegen und erst Recht unsere Kunden. Wer Wert auf Weiterbildung legt, ist bei der ASEW bestens aufgehoben! «

Kati Miersch, Stadtwerke Pirmasens Versorgungs GmbH

Erfahrungsaustausch Photovoltaik: Kalkulation & Vertrieb

Der PV-Bereich erlebt aktuell wieder einen deutlichen Aufschwung. Das liegt natürlich auch an den sinkenden Modulpreisen. Aber auch daran, dass die Botschaft bei Endkunden angekommen ist: PV-Lösungen lohnen sich! Aktuell sind in Deutschland rund 1,6 Millionen PV-Anlagen installiert. Der Markt ist damit noch lange nicht ausgeschöpft.

Auch deshalb bieten immer mehr Stadtwerke ihren Privatkunden entsprechende Angebote. Der Verkauf einer technischen Lösung unterscheidet sich jedoch grundsätzlich vom klassischen Energievertrieb.

Die Teilnehmer des Erfahrungsaustausches sollen sich zu den in Ihren Häusern durchlebten Lernkurven und erfolgreichen Ansätzen austauschen. Neben Impulsvorträgen einiger Stadtwerke steht der Austausch zwischen den Teilnehmern im Vordergrund. Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen, die bereits mit einem Produkt am Markt sind und erste vertriebliche Erfahrungen sammeln konnten.

 

Programm

Donnerstag, 7. Juni 2018
10.00 Uhr Begrüßung & Vorstellungsrunde
Stand der PV-Umsetzung im jeweils eigenen Haus
10.45 Uhr Marktüberblick und Aktuelles
11.15 Uhr

Kalkulation PV-Pacht

  • Muster-Kalkulation (ASEW)
  • Erfahrungsaustausch aller Teilnehmer
12.45 Uhr Mittagsimbiss und Netzwerken
13.30 Uhr

Vertrieb (und Abwicklung)

  • Erfahrungen aus dem Netzwerk (ASEW)
  • Impulsvorträge von Stadtwerken
  • Erfahrungsaustausch aller Teilnehmer
15.30 Uhr Abschlussrunde
16.00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Gemeindewerke Halstenbek, Ostereschweg 9, 25469 Halstenbek

Teilnahmegebühr

50 Euro* für ASEW-Mitgliedsunternehmen
350 Euro* für VKU-Mitglieder

*zzgl. gesetzliche USt.

Ansprechpartner:

Sabrina Pieruschka

Gasmi
E-Mail pieruschka@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 17
Fax 0221 / 93 18 19 - 9
 

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< Juni 2018 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 1 2 3
23 4 5 6 7 8 9 10
24 11 12 13 14 15 16 17
25 18 19 20 21 22 23 24
26 25 26 27 28 29 30
Heute: 18. Juni 2018

Newsletter