BG

Startseite

Produkte 

Produkte 

Von Broschüren über Online-Tools bis zu Ökoenergieprodukten – die ASEW bietet Mitgliedern ein weitgespanntes Portfolio an Produkten aus den Bereichen Energieeffizienz und erneuerbare Energien.

Beratung 

Beratung 

Energiemanagement, Umweltstrategie oder Steuerfragen – die ASEW-Beratung hilft, in allen Geschäftsfeldern gut gerüstet in die Zukunft zu gehen.

Netzwerk 

Netzwerk 

Arbeitskreise, Studien und die ASEW-Mediathek – unser Netzwerk umfasst ein breites Themenspektrum und bietet jedem das Passende.

Weiterbildung 

Weiterbildung 

Ob (Kompakt-)Seminar oder Workshop – im ASEW-Veranstaltungsprogramm findet sich für alle Mitarbeiter das Richtige zur Weiterbildung.

<

Elektromobilitätslösungen für Stadtwerke

Die ASEW unterstützt Mitglieder dabei, das Geschäftsfeld E-Mobilität voranzubringen. Seit kurzem kooperieren die ASEW und die smartlab Innovationsgesellschaft mbH. Als greifbares Ergebnis kann die ASEW ihren Mitgliedern nun den Zugang zu vielen smartlab-Dienstleistungen anbieten. Das Angebot von smartlab ist in der Stadtwerkewelt erprobt, so dass ASEW-Mitgliedern praxisnahe Ansätze offenstehen. Details zur Kooperation erhalten Sie von Michael Kreusch unter 0221.931819-20 oder kreusch@asew.de.

Qualitätskriterien für Effizienzdienstleistungen

Wie lassen sich Energieeffizienz-Dienstleistungen miteinander vergleichen? Kunden stehen hier oft vor einer komplexen Aufgabe. Bislang fehlen einheitliche Qualitätskriterien für den direkten Vergleich. Abhilfe will das Projekt QualitEE, an dem die ASEW sich beteiligt, schaffen. Ziel ist die Entwicklung von Qualitätskriterien für die Bewertung von Energieeffizienzdienstleistungen mit dem Fokus auf Contractingangebote. Fragen beantwortet gerne unser Projektkoordinator Stefan Schulze-Sturm unter 003227.4016-58 schulzesturm@asew.de.

Unkompliziert ins Smart Home

Smart Homes werden die Zukunft tiefgreifender prägen als dies aktuell der Fall ist. Damit diese Vision tatsächlich Wirklichkeit wird, bedarf es eines unkompliziert implemnetierbaren Systems. Genau hieran arbeitet das Forschungsprojekt SmartLive, in das sich die ASEW seit gut drei Jahren einbringt. Der von den Projektpartnern entwickelte Plug and Play-Ansatz gibt dem Smart Home entscheidende Impulse. Eine Projektbilanz ziehen wir in der kostenfreien Projektabschlussveranstaltung am 6. September 2017 in Berlin. Fragen benatwortet gerne Stefan Schulze-Sturm unter schulzesturm@asew.de oder 003227401658.

Mieterstromgesetz verabschiedet

Ohne Gegenstimme hat der Bundestag das Gesetz zur Förderung von PV-basiertem Mieterstrom verabschiedet. Der Bundesrat verzichtete auf die Anrufung des Vermittlungausschusses. Damit kann das Gesetz nun bald in Kraft treten. Vor allem die Ausweitung der Mieterstromförderung auch auf Gebäudeensembles sieht die ASEW positiv. Wir unterstützen Stadtwerke bei der Erschließung der sich bietenden Möglichkeiten, unter anderem über eine individuell anpassbare Mieterstrom-Lösung. Im Rahmen unserer Projektgemeinschaft Mieterstrom 2.0 arbeiten wir zudem an deren stetiger Weiterentwicklung.

ASEW-Erklärfilme bereichern die Kundenkommunikation

Die Energiewirtschaft ist komplex. Sie auch Laien verständlich näherzubringen, erfordert viel Fingerspitzengefühl. Mit den ASEW-Erklärfilmen bieten wir ein Instrument, das sich hierfür bestens eignet. Unsere Erklärfilme sind ein ansprechender Service für Ihre Kunden: Von den einzelnen Strompreisbestandteilen bis zu den Vorteilen intelligenter Messsysteme decken die Filme zahlreiche Themen ab. Neugierig geworden? Werfen Sie einfach einen Blick in unsere Mediathek oder kontaktieren Sie uns unter 0221.931819-15 oder wachter@asew.de.

>

Ansprechpartnerin:

Andrea Wachter 

E-Mail wachter@asew.de
Fon 0221 / 93 18 19 - 15
Fax 0221 / 93 18 19 - 9

 

 Warenkorb

Mitgliederbereich 

<< August 2017 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
32 7 8 9 10 11 12 13
33 14 15 16 17 18 19 20
34 21 22 23 24 25 26 27
35 28 29 30 31
Heute: 18. August 2017

Newsletter